11. November 2016

Gebäudethermografie und Blower-Door

thermografie_01

Die kalten Wintertage haben die Saison für die Gebäudethermografie eröffnet!

Durch Infrarot-Thermografie werden in Verbindung mit dem Blower-Door-Verfahren Schwachstellen in der Gebäudehülle gnadenlos aufgedeckt. Solche Leckagen schaffen nicht nur Unbehagen durch Zugerscheinungen sondern bieten auch Zugang und Nährboden für Feuchtigkeit und Schimmel.

Die Art von Beratung die´s wirklich bringt…